Logo ohne Transparenz für Internet Explorer 6

Login | Links | Kontakt | Home

Projekte und Praktika

Projekte verschiedenster Art werden an der Rudolf Steiner Schule Aargau unterstützt und gefördert. Jedes Jahr führen die Schülerinnen und Schüler Projekte durch, die den Lerninhalt des Unterrichtes auf eine sehr praktische Weise erlebbar machen und das Lernen unterstützen.

Verschiedene Praktika bieten den Schülern ab der 8. Klasse eine ausgesprochen lebensnahe Ausbildungsgrundlage. Dabei liegt der Sinn der Praktika nicht nur in der Berufsfindung, sondern auch im Erüben sozialer und persönlicher Fähigkeiten.

Hauptpreis beim Funkenflug 2017:
Variété - Spielfreude und Bühnenkunst seit über 10 Jahren

Pressetext des Departements Bildung, Kultur und Sport
Down Town
Ein Variété

24 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der Rudolf-Steiner- Schule kreierten im Freifach Tanz, Theater und Gesang den Variété-Abend "Down Town". In Teamarbeit und unter fachlicher Leitung einer Tanzpädagogin und weiterer Lehrpersonen entwickelten sie ein abendfüllendes Programm mit Schauspiel, Tanz, Artistik, Gesang, Pantomime und Musik. Für die Rahmengeschichte wählten sie den Stoff "Der Hauptmann von Köpenik" von Carl Zuckmayer aus, der thematisch die Immigration aufgreift. Die Rahmengeschichte bauten sie zwischen die Tanz- und Gesangsszenen und liessen sie mal in der Entstehungszeit, der Vorkriegszeit der 30er-Jahre, mal in der heutigen Zeit spielen. Mit dem Aktualitätsbezug schlugen die die Beteiligten eine Brücke zur hochaktuellen Thematik der "Sans-Papier" oder der Flüchtlingspolitik. Die Schülerinnen und Schüler waren federführend bei der Inszenierung und in die Entscheidungsprozesse eingebunden. Die individuellen Begabungen wurden einerseits bewusst gefördert, andrerseits machte das Projekt Mut, Neues auszuprobieren. Das hohe Niveau der verschiedenen Sequenzen erforderte von allen Beteiligten viel Training und Durchhaltevermögen. Mit dem "Variété". ist es zusätzlich gelungen, den sozialen Zusammenhalt zu fördern, was sich nachhaltig auf das Unterrichtsklima auswirkt.
ProjektleitungDaniela Stoll, Tanzpädagogin
Beteiligte KulturschaffendeNadja Glauser, Lehrerin und TanzpädagoginJessica Vasari, ZirkusartistinPatrick Exter, Lehrer und SchauspielerEin grossartiges Panoptikum für die Sinne: Musik, Tanz, Artistik und Theater. Aufgeführt mit viel Freunde und in Perfektion. Einfach toll!
Das Projekt wurde mit 5000.– Franken prämiert.

Rudolf Steiner Schule Aargau, Alte Bernstrasse 14, 5503 Schafisheim, Tel. 062 892 05 20, 

Farfallina, Alte Bernstrasse 14, 5503 Schafisheim, Tel. 062 892 05 31, 

upcom + cmsbox